Künstler PORTFOLIO

Jay Sander - DJ und Produzent seit 1999.

Sein Sound vereint Elemente vom Jazz mit groovigem Techno, afrikanische Vokals mit spanischen Tribal-Rhythmen, digitale Synthesizer mit analogen Klängen, minimale Beats mit kulminierenden Tonexpolosionen.

Die Besonderheit seiner Bühnenarbeit ist nicht nur die herausragende Musikleistung, sondern auch die Fähigkeit des DJ’s und Studioproduzents als live Perfomer.

Jay arbeitet mit den Technik-Neuheiten aus dem Studio und überträgt den für ihn charakteristischen Live-Sound auf die Clublautsprecher.

So werden kurze Samples mit Leichtigkeit in den Beat reingemischt, wie auch eigene Musikstücke, mit spezieller Hardware, Spur für Spur live abgespielt.

 

LIVE-ACTS mit Unterstützung durch: E-Drum, Bongos, Saxophone und Sänger erhöht die Individualität des Auftritts und bringt das Club-Publikum zu der unvermeidbaren Euphorie.

 

REFERENZEN

Clubs national:

Mash (Stuttgart), Finca (Stuttgart), Buddha Longe (Stuttgart), BarBee(Stuttgart), M1(Stuttgart), Paris (Stuttgart), WoW (Stuttgart), LIFE (Hechingen), MgM (Kornvestheim), La Boom (Leingarten), 4Runners (Ludwigsburg), Zeitlos (Öhringen)

Clubs international:

Bulls (San Antonio / Ibiza), Malibu (Evpatoria / Ukraine), Papaya (Zrce/ Kroatia), Udine (Jalta / Ukraine), B52 (Ekatirenburg / Russia), Oxid (Antalia/ Türkiye), Prozak Club (Batumi /Georgia) Festivals: ZRCE 2008 (Novalja/ CROATIA) KAZANTIP 2004 / 06 / 07 / 09 / 10 (Popovka / UKR) ZOOMBABWE 2008 / 09 (Batumi / GEORGIA) STREETPARADE 2005 (Zürich / Swiss)

Favourite Labels:

ITH, Defected, Gung-Ho Recordings, Cocoon Recordings, Twisted Frequency, Love Minus Zero, Erase Records, Get Physical, Z-Records etc.

Demo Track: „Jazzy Clown". http://soundcloud.com/jaysander/jay-sander-jazzy-clown-club-mix